Pächtersuche

Für unsere Reitanlage suchen wir

zum 01.09.2021 eine/n neue/n Pächter/in

 

Sie…

  • sind Pferdewirtschaftsmeister/in klassische Reitausbildung oder Haltung und Service
  • bieten Spring- und/oder Dressurausbildung für Pferd und Reiter bis zur schweren Klasse
  • haben Erfahrung und Spaß an der Turnierbetreuung
  • setzen auf die Kinder- und Jugendarbeit als elementare Basis eines Vereins

Kurzum, Sie lieben Pferde und arbeiten gerne mit pferdebegeisterten Menschen.

 

Wenn das auf Sie zutrifft, dann bieten wir Ihnen neben einer florierenden Reitschule:

  • eine moderne und großzügige Reitanlage
  • mit 59 Einstellplätzen
  • 2 Reithallen (20x60m und 20x40m)
  • 1 Dressurplatz (20x40m)
  • 1 Springplatz (45x90m)
  • Führanlage
  • 29 Paddocks (Wiese und Sand)
  • 1,2 ha Weidefläche
  • großes Reitwegenetz
  • Wohnhaus inkl. Einliegerwohnung sowie separate Personalwohnung
  • 1 Gaststube (zurzeit betrieben in Eigenregie des Vereins)

und die Unterstützung von etwa 420 Vereinsmitgliedern. Wir freuen uns auf Sie!

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an Bernd Hübner

(info@rv-kannenbäckerland.de)

 

Ausschreibung Pächtersuche.pdf
PDF-Dokument [134.6 KB]

Infos zum Pächterwechsel

Liebe Reiter/innen, liebe Eltern,

 

bisher haben wir uns durch eine hohe Transparenz unserer Vereinsarbeit ausgezeichnet. Das wollen wir auch beibehalten und möchten euch daher über ein paar neue Entwicklungen in unserem Vereins- und Reitschulleben informieren.

 

Wie Einzelne von euch schon wissen, hat sich Harald Petter für eine berufliche Neuorientierung entschieden und seinen Pachtvertrag mit unserem Verein gekündigt. Er wird unsere Anlage daher zum 31.08.2021 verlassen. Wir bedauern die Entscheidung von Herrn Petter, insbesondere da wir in den zurückliegenden Jahren ein sehr erfolgreiches und tolles Team waren. Wir freuen uns, dass er uns seine Unterstützung und seine Hilfe in der nächsten Zeit angeboten hat und wünschen ihm an dieser Stelle schon einmal für seine Zukunftspläne alles erdenklich Gute.

 

Was bedeutet das für uns und euch?

 

Für euch ändert sich erstmal Nichts, denn Harald Petter ist ja noch eine ganze Weile hier und es wird alles ganz normal weiterlaufen (wenn man in Zeiten von Corona von normal sprechen kann).

 

Was bedeutet das für den Vorstand des Vereines?

 

Kurz gesagt, wir suchen einen neuen Pächter für die Anlage, der natürlich auch den Schulbetrieb übernimmt.

Wir werden euch selbstverständlich über alle wichtigen Schritte auf dem Laufenden halten. Solltet ihr aber dennoch Fragen haben oder die „Gerüchteküche“ macht euch Sorgen, so scheut euch nicht, Jenny Küppers anzusprechen oder anzurufen (ihre Handynummer findet Ihr am schwarzen Brett).

 

Vor uns liegt eine spannende und aufregende Zeit, die wir sicherlich gut meistern werden.

 

 

 

Der Vorstand des Reitervereins Kannenbäckerland e.V.

Aktuelles

  • Hier findet ihr Informationen rund um Pächtersuche und -wechsel

 

  • Hier geht es zu unseren Vereinsmitteilungen

Anschrift

Reiterverein Kannenbäckerland e.V.

Sportzentrum  "Flürchen"
Bergstraße 91
56203 Höhr-Grenzhausen 

Kontakt

Ruft uns einfach an unter:

0152 28944770

oder nutzt unser Kontaktformular.

 

Link zur Reitschule

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reiterverein Kannenbäckerland e.V.